Seiten

#ichfresseartgerecht.

17 comments • add a comment!
Wie wird Milo sich entscheiden?
Würden Hunde wirklich die für sie giftige Schokolade wählen, wenn man ihnen die Wahl überlassen würde? Oder das Nass- oder Trockenfutter voll von Lock- und Zusatzstoffen?
Oder würden sie automatisch zum saftigen Fleisch oder dem frischen Obst und Gemüse greifen, weil es ihre Natur so für sie vorsieht?



                    #ichfresseartgerecht                    

Lucies Hundefutterblog hat sich letzte Woche in ihrer Kolumne zu diesem Thema geäußert.
Darauf gab es die verrücktesten Reaktionen und unter anderem ist daraus eine Aktion entstanden - die Aktion #ichfresseartgerecht. Fräulein Punkt hat dafür den Startschuss gegeben und als erstes getestet, was Hund wirklich wählen würde, würde man ihm nur die Wahl lassen. Was Fräulein Punkt von 2&4 zusammen wählte, könnt ihr -hier- angucken. Auch Lucy musste dann dran glauben. Was ihre Wahl war, könnt ihr -hier- nachlesen.

Bei der Aktion #ichfresseartgerecht soll den Hunden die Wahl ihres Fressens überlassen werden. Zur Auswahl gibt es z.B. Fleisch, Obst/Gemüse, Trocken-/Nassfutter, Schokolade oder Getreide. Anschließend dürfen sich die Hunde entscheiden, was sie fressen dürfen. 
Anke von Lucies Hundefutterblog ist der festen Meinung, dass Hunde die für sie vorgesehene Ernährungsweise wählen würden - nämlich frisches Fleisch und Obst/Gemüse.
Ist das wirklich so?

Die Antworten und Reaktionen auf diese Kolumne waren vielfältig und es wurden ziemlich schnell Vergleiche zu Kindern gezogen, die auf ähnliche Weise sicherlich zu Pizza, Schokolade&Co. greifen würden. 
Würden sie wirklich?


Diese Aktion hat uns ziemlich begeistert und wir haben beschlossen "da muss Milo auch mitmachen" - allein schon aus dem Grund, weil wir Milo diesbezüglich nicht wirklich vertrauen ;)
Als Welpe hat Milo wirklich allen Unrat dieser Welt verkostet, und auch heute noch vergreift er sich ab und an im Müll und schielt die Arbeitsfläche in der Küche hoch ;)

Wir haben Milo also auch wählen lassen und zwar zwischen:


frischem Gemüse.
frischem Fleisch.

einem x-beliebigen Trockenfutter.
eingeweichten Haferflocken.

Schokoladen-Variation.





Insgesamt hatte Milo also 5 Schälchen zur Auswahl.

5 Schalen zur Auswahl.

Das Fleisch habe ich im Video noch einmal umgestellt, von der Mitte nach außen. Bei Fräulein Punkt wurde nämlich gleich angemerkt, dass der Weg zur Mitte der kürzeste war und deshalb gewählt worden sein kann - ganz nach dem Motto "rein kommt, was am schnellsten erreichbar ist". 
Das Fleisch in unserem Video steht also gleich außen ;)


Schaut selbst, wie Milo sich entscheidet:



Milo wählte das Fleisch.

Und, was sagt Ihr?
Überrascht Euch das Ergebnis?

Wir für unseren Teil müssen tatsächlich zugeben, dass Milo uns mal wieder übermäßig überrascht hat und uns wieder mal gezeigt hat, dass wir ihm vertrauen könnten :)



Wie sieht es bei Euch aus?
Was ist Eure Qual der Wahl?

Gerne könnt ihr bei dieser tollen Aktion auch mitwirken und Euer Bild posten, gerne auch im Facebook als Hashtag #ichfresseartgerecht.


Gepunktete Grüße und einen gemütlichen Sonntag
wünschen
 &

Kommentare:

  1. Super Milo, du hast dich richtig entschieden. Ob ich mich richtig entscheiden würde? Da müsste Frauchen erst mal eine Auswahl an Zutaten besorgen. Die Aktion ist echt super und überrascht wirklich, nicht nur bei Milo.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir sind super gespannt, was bei Euch raus kommt ;) Wir freuen uns, wenn ihr bei der Aktion mitmacht :)

      Löschen
  2. Das ist spannend - ich probiere das mal mit Bente - ich gehe davon aus, dass sie eins nach dem andern auffressen würde und ihr die Reihenfolge egal wäre - mal seh´n.

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, Milo durfte anschließend auch das Gemüseschälchen fressen ;)
      Wir freuen uns, wenn ihr bei der Aktion dabei seid und sind ganz gespannt, was bei Bente raus kommt :)

      Löschen
    2. Ich vermute bei uns das gleiche Ergebnis wie Monika bei Bente ... und ich will lieber nicht wissen, dass meine Hunde eigentlich auf Junk-Food stehen oder einfach nur verfressen sind ;)

      Liebe Grüße,
      Isabella mit Damon und Cara

      Löschen
  3. Hallo lieber Milo und liebe Katharina,

    toll, dass ihr mitmacht!! Und auch euer Ergebnis spricht natürlich für sich. Ich gebe zu, auch ich habe gebibbert, ob Lucy auch wirklich das "richtige" auswählt. Kerstin hat es ja so schön formuliert "die Angst filmt mit". Aber auf unsere Fellnasen ist Verlass :-D

    Liebe Grüße und auch euch einen schönen Sonntag
    Anke und Lucy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ja ihr habt Recht. Ich hatte auch etwas Bedenken, freue mich aber jetzt umso mehr :)
      Eine tolle Aktion :)

      Löschen
  4. Lustigerweise habe ich mir bzgl. der Mitte gar keine Gedanken gemacht ;-)
    Aber ich muss auch sagen, dass Alie eben aufgrund der Fotos etc. sehr lange Zeit hatte, um sich schon mal anhand des Geruches zu orientieren und NATÜRLICH auch vorher schon mal die Nase in die ein oder andere Richtung gedreht hatte, umso mehr überraschte es mich wirklich, dass sie nicht zum Nassfutter gegangen ist...
    Ich finds auch toll, dass Ihr mitgemacht habt und auch ordentlich gewählt wurde :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So war es bei uns auch... Milo war total ungeduldig und dachte wohl "Juhuu, heute gibts 5 Schälchen und nicht nur eine wie sonst!" :)

      Löschen
  5. Wobei ich noch vergessen habe - hier könnte man auch sagen, der Weg nach ganz links war der Kürzeste ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, aber auch das sehe ich eben erst im Video- nachdem du das angemerkt hast. Vorher, als ich davor stand, erschien mir alles gleich entfernt ;)

      Löschen
  6. Das ist ja wirklich interessant, ich glaube das müssen wir auch mal ausprobieren. Bin mir gar nicht sicher wie das Ergebnis bei meinen aussehen würde.
    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir freuen uns, wenn ihr auch mitmacht und sind super gespannt, was Euer Ergebnis sein wird! ;)

      Löschen
  7. Eine tolle Aktion -wir haben das auch schon bei Anke und Fräulein Punkt neugierig verfolgt.
    Mal sehen, ob wir es in der nächsten Woche auch schaffen, einen Testlauf auf die Beine zu stellen -auch wenn mir die Schoki ein wenig Angst macht ;-)

    Super Milo - gute Wahl! *hehe*

    Lieben Gruß,
    Buddys Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir würden uns freuen, wenn ihr mitmacht und sind ganz gespannt, was bei Euch wohl raus kommen würde :)

      Löschen
  8. Das mit dem kürzesten Weg finden wir logisch - aber laut Video ist nunmal ganz links (Fleisch-Schälchen) für Milo der kürzeste. Du hättest ihn vielleicht mittig vor alle Schälchen setzten sollen - mal sehen wie es dann ausgegangen wäre ;).

    Aber wirklich interessant :)
    LG, Carola mit Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
  9. Eine klasse Idee!!! Wir würden das gerne auch mal ausprobieren ;)

    Wuff Molly mit Frauchen

    AntwortenLöschen

Bilder zum Vergrößern einfach anklicken.


Ich freue mich über Eure Kommentare, Anregungen, Ideen und Fragen :)

Eure Kommentare werden erst nach meiner Freischaltung aktiviert.
Ich behalte mir das Recht vor Beleidigungen, Spam oder Kommentare ohne Bezug zum Post direkt zu löschen.