Seiten

lovely things ❥ Spätsommerschätze in blau.

2 comments • add a comment!

Der Sommer eilt mit großen Schritten an uns vorbei... gestern wärmte uns noch die schönste Sommersonne und heute regnet es aus Kannen. Wir hoffen dennoch auf einen schönen Spätsommer, bevor wir uns einen goldenen Herbst wünschen! ;)

Deshalb präsentieren wir euch heute unsere lovely things, die bei uns den lieben langen Sommer zum Einsatz kamen - und hoffentlich auch noch ein bisschen zum Einsatz kommen. Einiges ist hinzu gekommen, anderes haben wir schon länger, wiederum anderes haben wir euch schon einmal vorgestellt (verdient es aber, dass wir es auch noch ein zweites Mal tun =) ).




(1) Allem voran ist vor einiger Zeit ein Laptopschutz eingezogen - endlich, denn die Entscheidung war wie immer nicht leicht bzw. ich habe sie mir wie immer nicht einfach gemacht. Auf DaWanda bin ich fündig geworden, und zwar in diesem süßen Shop -hier-. Die Tasche hat einen weiten Weg aus Litauen hinter sich, wo sie handgefertigt wurde. Sie ist in jeglicher Hinsicht besonders - und ja, sie ist blau - was aber rein gar nichts mit diesem Blog zu tun hat :) Der weiche Gobelinstoff und die Farbe haben es mir einfach angetan - und dem Herzmann auch. Der meinte ja prompt, so etwas brauch Mann nicht (aber Frau eben schon) ...und wer hat sie sich nun unter den Nagel gerissen, wenn es ins Büro geht?! :) • (2) Ein treuer Begleiter ist uns an warmen Tagen der Leckerlibeutel von Oscars Design. Schon letzten Herbst bei uns eingezogen und schnell wurde er vom Herbst- zum Sommerbeutel deklariert. Der hübsche Beutel ist nicht nur schön anzuschauen, sondern auch anzufassen ;) Er besteht aus reiner Schurwolle und hat innen noch mal einen herausnehmbaren Beutel zum Waschen. Die hübschen Teile gibt es -hier- in vielen verschiedenen Ausführungen • (3) Der Punktemann hat für den Sommer ein ganz spezielles Schwimmhalsband bekommen. Das Halsband* von Studio am Meer besteht aus alten wieder recycelten Segeltüchern - ganz nach dem Motto "aus alt mach neu" und ist daher prädestiniert, um Wasser und Sonne zu trotzen. Es ist zudem sehr leicht, aber sehr widerstangsfähig ;) Genauer stellen wir euch das Halsband in den nächsten Tagen vor, denn endlich ist die Homepage ganz frisch online gegangen ist. Wer nicht warten möchte, kann schon einmal einen Blick auf die Seite bzw. in den Shop wagen -klick• (4) Vor eeeeiiiniger langer Zeit kam hier ganz still und leise und ganz unerwartet ein Päckchen an. Der Punktemann und ich schauten uns ganz verdutzt an, denn keiner von uns beiden hatte etwas bestellt. Auch der Herzmann bekannte sich als nicht schuldig. Milo hat der kleinen Molly vom VERMOPST Blog nämlich gepetzt, dass ich ihm als böses Frauchen noch kein Dotty besorgt habe... Molly war völlig entsetzt und verpetzte dies wiederum ihrem Frauchen von wegen "DAS geht ja wohl gar nicht" und deshalb veranlasste Molly ein Dotty für den Punktemann aus dem süßen VERMOPST-Shop (natürlich in Milofarben und mit Sternen ). Der liebevoll eingerichtete Shop von Rebecca bietet aber weit mehr als "nur" Dottys (wobei sie für Hunde definitiv unverzichtbar sind, meinen zumindest Molly&Milo) - schaut unbedingt mal rein -klick• (5) Der letzte Monat stand ganz im Zeichen der Johannisbeere. Da wir (noch) keinen eigenen Garten haben, durfte ich mich im Garten meiner Großeltern bedienen. Dort gab es die süß-sauren Beeren in drei verschiedenen Farben :) Einige wurden sofort verputzt, andere fanden den Weg in mein Müsli oder wurden als Kuchen mit leckerer Baiserhaube nach diesem Rezept verarbeitet und wieder andere (weil es einfach soooo viele waren) habe ich zum Marmelade kochen verwendet *hmmm* • (6) Vor allem im Sommer darf es auf den Nägeln ruhig mal etwas flippig werden - zumindest bei mir. Den Nagellack von LucentLight habe ich von einer lieben Bloggerfreundin geschenkt bekommen - natürlich ganz zufällig in Blau, nicht! ;) Sie bloggt auf Fräulein Musters Welt über alle Facetten, die das Leben beinhaltet. Sehr liebevoll, abwechslungsreich und lesenswert wie wir finden • (7) Der Held aller Helden ist diesen Sommer definitiv DUKE. Er trägt nicht nur den Namen, den wir ihm ausgesucht haben, sondern ist auch ein wahrer Schwimmer - und für uns definitiv mehr als nur ein schwimmfähiges Apportierspielzeug. Durch ihn hat Milo dieses Jahr endlich endlich das Schwimmen gelernt. Wie? Das könnt ihr in -diesem- Artikel noch einmal nachlesen. Die beiden sind seitdem unzertrennlich und im Team fast nicht mehr aus dem Wasser zu bekommen ;) DUKE gibt's -hier-

Was durfte bei euch oder eurem Herzhund diesen Sommer auf gar keinen Fall fehlen?
Gepunktete Grüße und einen schönen Start ins Wochenende



* Testprodukte, die mir das Studio am Meer kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt wurden. Vielen Dank!

Kommentare:

  1. Liebe Katharina!

    Bei uns ganz vorne mit dabei, ist auch immer eine Ente! Frieda liebt QuakQuak jetzt schon seit über einem Jahr...also kein wirklicher Sommerschatz, aber sehr sehr wichtig! Mein Sommerschatz ist unter anderem auch ein Laptopschutz mit Ankern drauf (was auch sonst;). Erst seit kurzem habe ich diese Laptoptasche bei Dawanda entdeckt. Hersteller ist "marengu". Ich habe sie in Dunkelblau - es gibt sie aber auch in hellblau;) Sie sieht toll aus, hat eine super Qualität und schützt perfekt. Vielleicht zeige ich sie demnächst in meinem Blog!

    Das Halsband und der Dotty gefallen mir übrigens sehr gut! Da muss ich mal beim vermopst-shop reinschauen;)

    Jetzt aber erst mal ein hübsches Wochenende für euch!

    Jule mit Frieda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, die Ente hört sich definitiv nach einem kleinen Schatz an ;) Ein Allrounder eben!
      Die Laptoptasche klingt hübsch, die würden wir gerne zu Gesicht bekommen - DaWanda hat einfach tolle Sachen!
      Ihr als Meer-Liebhaber müsst auch unbedingt mal beim Studio am Meer reinschauen - ich bin mir sicher, die Sachen hauen euch um! ;) Und ein Dotty für Frieda aus dem VermopstShop ist Ehrensache, sagt der Punktemann :)

      Löschen

Bilder zum Vergrößern einfach anklicken.


Ich freue mich über Eure Kommentare, Anregungen, Ideen und Fragen :)

Eure Kommentare werden erst nach meiner Freischaltung aktiviert.
Ich behalte mir das Recht vor Beleidigungen, Spam oder Kommentare ohne Bezug zum Post direkt zu löschen.