Seiten

Sonne macht glücklich...

13 comments • add a comment!
...wer hätte es gedacht?!

Ein Beitrag, den wir auf unserer Homepage schon einmal hatten... aber wir finden, man kann es nicht oft genug sagen... 
Sonne macht glücklich!



Und so können wir uns momentan wohl alle reichlich von der goldenen Wärme abholen, denn der Frühling ist im vollem Gange und kitzelt die ersten Blümchen aus dem Boden.

Glück empfinden wir aber nicht nur, wenn die Sonnenstrahlen auf die Haut treffen und der Körper dann vermehrt sogenannte Endorphine (Glückshormone) ausschüttet - ein bekanntes Glückshormon ist das Serotonin, welches viele komplexe Abläufe im menschlichen Körper steuert und als Botenstoff des Glücks bezeichnet wird. 

Studien haben außerdem aber noch ergeben, wer einmal im Monat einem Sonnenauf- oder -untergang zuschaut, ist glücklicher! Deshalb raten Glücksexperten dazu, wenigstens einmal pro Monat so früh auszustehen, dass man den Sonnenaufgang erlebt.

Und genau das haben wir gemacht und lassen Euch heute ein Stück daran teilhaben! ;)
Für uns Hundebesitzer ja eigentlich auch keine große Umstellung, oder?!



Weitere Endorphin fördernde Aktionen sind: morgens barfuß im nassen Gras laufen (Kneipps gutes altes "Tautreten"), schwimmen unter freiem Himmel, die Stille in der Natur genießen.

Wann geht ihr immer Eure Runden laufen?
Bekommt ihr da manchmal auf einen Sonnenaufgang oder -untergang mit?


In diesem Sinne, 
lasst es euch gut gehen und achtet zukünftig noch achtsamer auf die Sonne! :)

Euer
 &
Frauchen




Das mit dem barfuß laufen, sollten wir echt mal ausprobieren ;)
Die Bilder sind auf einer unserer Morgenrunden entstanden :)

Quelle: -klick-       

Kommentare:

  1. Hallo Milo, hallo Karharina,
    ich habe ein schlechtes Gewissen!
    Flöckchen hat noch nie den Sonnenaufgang erlebt! Aber das liegt nicht an Flöckchen, nein, sondern an ihrem Frauchen ANi!
    Die ist nämlich von Natur aus keine Frühaufsteherin (also, unter der Woche muss ich schon, aber am Wochenende - hüstel) ;-)
    Damit wir aber noch glücklicher werden, nehme ich mir das aber jetzt zumindest mal vor ...! ;-)
    Liebe Sonnengrüße schicke wir Euch!
    ANi und Flöckchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es wird sich definitiv lohnen, wir versprechen es Euch :) Vor allem jetzt, wenn die ersten richtig warmen Sonnenstrahlen erwachen :)
      Am Wochenende schlafen wir aber auch gerne mal aus - zumindest mal bis 8Uhr, denn dann muss Herr Punkt raus :)

      Gepunktete Grüße
      Katharina&Milo

      Löschen
  2. Beautiful photos. I got my Dad up at 4am this morning to see the sunrise, strangely he wasn't happy!
    Loves and licky kisses
    Princess Leah xxx

    AntwortenLöschen
  3. Wir müssen uns noch etwas gedulden, bis wir wieder Sonnenaufgänge sehen ... aber unsere Zeit wird kommen, denn bald geht auch schon sehr früh morgens die Sonne wieder auf ;) Im Moment schaffen wir das nur an den Wochenenden, wenn wir ausschlafen können und dann erst so gegen 6.30 Uhr loslaufen!

    Aber es stimmt schon - Sonnenaufgänge haben einen ganz besonderen Reiz!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ausschlafen am Wochenende und dann erst um 6.30Uhr loslaufen? Das ist sportlich ;)
      Am Wochenende schlafen wir gerne mal bis 8Uhr - das ist für uns ausschlafen. Unter der Woche gehts auch echt früh raus, dafür am Wochenende nicht immer. :)

      Gepunktete Grüße an Euch zurück!
      Katharina&Milo

      Löschen
  4. Aber hallo, natürlich haben wir schon den Sonnenauf- oder -untergang mit beobachtet. Das klappt zwar nicht immer, gerade in den letzten Monaten waren wir dafür zu früh draußen, aber manchmal gelingt es uns und wir lieben es. Aber jetzt haben wir Regen und den mögen wir gar nicht.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du Recht, Hundeleute haben hier definitiv den Vorteil, weil sie eh sehr oft draußen sind :)
      Wenn wir morgens mal etwas Luft haben, schauen wir, dass wir den Sonnenaufgang erwischen und so loslaufen, dass wir ihn nicht verpassen ;)

      Wir hoffen, dass Euch bald der Frühling mit seinen warmen Sonnenstrahlen einholt, denn Regen ist meistens blöd :(

      Löschen
  5. Heißt das wir müssen diesen Monat nicht mehr früh aufstehen um den Sonnenaufgang zu sehen, weil wir jetzt ja euren traumhaften Sonnenaufgang gesehen haben? Fantastisch! Danke für den tollen Service! ;-)
    Liebe Grüße
    Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, fast ;)
      Unsere Bilder sind natürlich nichts gegen einen echten Sonnenaufgang :)
      Also raus mit Euch und staunen :)

      Löschen
  6. Hallo Milo und Katharina,
    zur Zeit ist es noch etwas schwierig einen Sonnenaufgang zu erwischen, aber einen herrlichen Sonnenuntergang hatten wir vorige Woche. Der zählt doch auch. Barfuß im nassen Gras - na das wär jetzt was für unser Frauchen "Frierkatze" ;-)
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Emma,
      das ist doch herrlich oder immer wieder ein Erlebnis. Sonnenuntergänge zählen auch, vor allem wenn man sie achtsam beobachtet. Ich glaube, das ist der springende Punkt dabei ;)
      Barfuß im nassen Gras möchte mein Frauli auf jeden Fall ausprobieren - aber erst, wenn es etwas wärmer ist :)

      Löschen
  7. Also wir sehen dann auch eher den Sonnenuntergang *ups* Das frühe Aufstehen ist nämlich gar nix für den Punktehund ;) Aber vielleicht muss man hund dann doch mal zu ihrem Glück "zwingen" *hihi*

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, manchmal wünschte ich, dass Milo ein bisschen mehr von seiner Schwester hätte ;)
      Zwingt Euch aus den Federn, es ist herrlich - vor allem jetzt wenn der Frühling beginnt ! :)

      Löschen

Bilder zum Vergrößern einfach anklicken.


Ich freue mich über Eure Kommentare, Anregungen, Ideen und Fragen :)

Eure Kommentare werden erst nach meiner Freischaltung aktiviert.
Ich behalte mir das Recht vor Beleidigungen, Spam oder Kommentare ohne Bezug zum Post direkt zu löschen.