Seiten

{Buchtipp} Hundetricks // Das E-Book von futalis.

6 comments • add a comment!


„Ja Wahnsinn!“ dachte ich gestern, als ich auf dem Rückweg von der Uni nach Hause war, einen 10 Stunden Tag hinter mich gebracht hatte und dann endlich im Zug saß. Allerdings war das „Wahnsinn“ nicht darauf bezogen, weil der Tag endlich zu Ende war und ich mich auf meinem 2-stündigen Nachhauseweg endlich zurücklehnen und durchatmen konnte – sondern weil ich im Facebook bei lieben Hundeblogger-Kollegen gelesen habe, dass sie und unter anderem auch hell&blau in einem E-Book veröffentlicht wurden.
Ist das nicht grandios?!


Wir freuen uns riesig, dass wir Teil dieses Buches sind und unsere Z.O.S.-Künste den Weg in das E-Book von futalis gefunden haben.


Begeistert sind wir aber nicht nur von der Veröffentlichung, sondern natürlich auch über diese tolle Sammlung an Tricks, welche unter anderem auch von Moe&Me, vermopst*, Hundekind Abby, Isarhunde, Fiffibene und Pippa&Deco vorgestellt wurden. Alles liebe Bloggerkollegen, die zu diesem tollen Gesamtwerk beigetragen haben und eine tolle Inspirationsquelle bietet.

Aber schaut doch einfach selbst mal rein... Vielleicht findet ihr ja den ein oder anderen Trick, den ihr bisher noch nicht kanntet.
Wir finden, das Buch ist richtig schön und schnucklig geworden. 
Das E-Book könnt ihr Euch -hier- KOSTENLOS runterladen und Euch vielleicht auch die eine oder andere Idee holen :)



Naaaa, habt ihr uns gefunden?!
Trickst ihr auch manchmal und seid vielleicht schon wahre Trickkönige??



Bedanken möchte ich mich an dieser Stelle auch noch für die vielen Kommentare und lieben Komplimente zu unseren beiden letzten beiden Beiträgen. Leider bin ich noch gar nicht dazu gekommen, diese zu beantworten (die Uni lässt grüßen) - was ich aber dieses Wochenende nachholen werde!
Eins vorweg: Ich freue mich, dass die vorgestellte Luftballon-Kette Euch so gut gefallen hat, sie wird es sehr bald auch in Silber geben. Ich habe mit Susanne gesprochen, denn es gab diesbezüglich einige Rückfragen. Sie sagt, dass sie sowieso vor hatte, die Kette auch in Silber anzubieten, aber jetzt erst einmal ihre Prüfungen hinter sich bringen muss :) Wir werden Euch auf dem Laufenden halten! :)

Gepunktete Grüße

Eure

Kommentare:

  1. Das EBook ist echt super klasse geworden. Ich bin immer noch begeistert. :-)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Das E-Book ist toll geworden. Wir sind auch mit einem Trick dabei. Charly stellt den Trick *robben* vor.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde eure Z.O.S.-Künste so toll! Vllt wäre das auch was für Molly, ich werde mir das auf jeden Fall merken :)

    Liebe Grüße
    Rebecca mit Molly

    AntwortenLöschen
  4. Hallo !

    Ich bin über einen Moe und me auf Deinen Blog gestoßen und somit auf das Ebook.
    Tolle Sache! ZOS mache ich mit mein Hund auch, ich finde das ist eine gute Sache die Anspruchsvolle Nase seines geliebten Vierbeiner wirklich artgerecht auszulasten. Ich hatte es mir damals anch der Anleitung von Thomas Baumann selbst beigebracht und kurze Zeit später dann aber doch einen Workshop und anschließenden Kurs besucht.
    http://www.partner-hund.de/unterhaltung/aus-dem-heft/zos-zielobjektsuche.html

    Grüße
    Silke + Lyko
    http://hundemeineliebe.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen ihr Beiden,
      wir freuen uns, dass ihr auf unseren Blog aufmerksam geworden seid.
      Wir finden ZOS richtig klasse und haben es eben über unsere Hundetrainerin in den Trainingsstunden immer mal wieder gemacht. Mittlerweile kann es Milo richtig gut, so dass wir einen neuen Gegenstand konditionieren möchten ;)

      Viel Spaß Euch beim Weitertrainieren :)
      Gepunktete Grüße
      Katharina mit Milo

      Löschen
  5. Jö! Ihr macht ZOS!
    Das finde ich echt toll!
    Pico ist auch ein toller Nasenarbeiter und wir haben vor kurzem (erst laienhaft) mit ZOS begonnen - haben aber im Sommer dann einen Kurs!
    Bin gespannt auf das e-book und die vorgestellten Aufgaben und Tricks!
    Pico kann auch weit über 50 Tricks auf Wortsignal und liebt alle Denkaufgaben!
    Dafür würde er nie Ball spielen. Vielleicht bringt er ihn einmal zurück - mir zuliebe. Dann denkt er wohl: Warum wirfst Du ihn weg, wenn Du ihn dann wieder haben willst. Ihm muss ich den Ball verstecken oder mehrere Bälle auslegen und in einer bestimmten Reihenfolge bringen lassen etc. Nur Bringen interessiert ihn nicht.
    Dabei wäre es ab und zu eine praktische, einfache Beschäftigung...
    So, jetzt lade ich mir das e-book runter :)
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen

Bilder zum Vergrößern einfach anklicken.


Ich freue mich über Eure Kommentare, Anregungen, Ideen und Fragen :)

Eure Kommentare werden erst nach meiner Freischaltung aktiviert.
Ich behalte mir das Recht vor Beleidigungen, Spam oder Kommentare ohne Bezug zum Post direkt zu löschen.